Dieser Weg wird kein leichter sein……

Keine Angst…. Der Titel dieses Beitrags lässt nicht darauf schließen, dass ich Zukunft Xavier hören werde – vielmehr hat mir mein erste Lauf seit 4 Wochen heute deutlich gezeigt, dass die 8 Wochen, die ich noch Zeit habe mich auf den Mannheim Marathon vorzubereiten ziemlich…… sagen wir mal…. ambitioniert werden.

Nachdem ich es dieses Jahr gerade mal auf 40km gebracht habe, hat mich die letzten Wochen zunächst Sehnenprobleme und anschließend eine Erkältung zu einer längeren Laufpause gezwungen. Heute war es dann wieder mal so weit und ich wollte eigentlich mit meinem neu erstellen Trainingsplan für 2015 einsteigen. 11km Longrun waren angesagt. Also Schuhe geschnürt und los geht’s… 11km…. lächerlich für einen Marathonläufer.

Bereits nach ca. 1km merkte ich, dass dies heute definitiv keine Bestleistung geben würde. Bei einem gemütlichen Tempo von 6:30 ging mein Puls schon mal locker über 170. Na super…. Das liegt bestimmt an der Freude, endlich wieder zu laufen… Also konzentrieren – ruhig atmen und den Puls runter bringen. Das gelang mir auch – von 172 auf 170. Allerdings bei der nächsten Steigung ging er dann mit 178 wieder deutlich nach oben. Daher beschloss ich, dass ich das heute nur als Einstieg nutze und bin dann in Summe gerade mal 7,8km gelaufen, was (man muss es objektiv betrachten) meinem aktuellen Leistungsniveau entspricht.

Beim abrufen der Statistiken sagte mir meine V800 dann auch gleich mal, dass die Belastung durch die Einheit „Extrem“ war – super Motivation – dachte ich mir….

Dann werde ich die nächsten Wochen mal versuchen zumindest in die nähe meiner Leistungsfähigkeit vom Oktober 2014 zu kommen. Neben deutlich mehr Trainings, bedeutet dass auch, dass ich ca. 4 Kilo abnehmen muß – die habe ich nämlich seit Frankfurt zugenommen. Naja – in zwei Wochen habe ich Urlaub, da geht es ins Höhentraining nach Südtirol – hoffentlich bringt das etwas, sonst sehe ich für Mannheim schwarz.

Aber wie schon der Slogan auf der Homepage sagt….. Wir geben auch ohne Bestzeiten alles !!!

In diesem Sinne…. Keep on running.

About Runner#5

Ich laufe seit 2012 und versuche das ganze mit dem nötigen Ernst, aber immer mit Spass zu betreiben.

Check Also

Amsterdam Marathon… Motivation – Begeisterung – Einbruch…

So….. Der Amsterdam Marathon ist fast eine Woche vergangen und es wird Zeit hier ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.