Home / Training - Runner #8 / Runner #8: …und plötzlich ist ‚Jack Daniels‘ wieder mein Freund…

Runner #8: …und plötzlich ist ‚Jack Daniels‘ wieder mein Freund…

…also, nicht der Whisky… Ihr wisst schon… https://runalyze.com

Nichts desto trotz: Mir ging es verglichen mit meinen Mitläufern und Mitbloggern vergleichsweise gut, was das Thema Form angeht. Dennoch musste ich als Nachwehe (fiese Bänderdehnung) vom Wings For Life Worldrun zwischen Ende Juni und Ende Juli fünf Wochen mit dem Laufen aussetzen und durfte nur Rad fahren. OK – ich habe das Beste draus gemacht. Aber dennoch: Ein richtig gut ‚Long Run‘ entlang des Neckars ‚kickt‘ einfach mehr als eine Radtour… (…also mich ‚kickt‘ es mehr).

Runner #8 - Form

Immerhin habe ich es im August trotz Urlaub auf 142 km gebracht. Die letzten zwei Wochen war ich zusammen bei ca. 130 km und ich sehe plötzlich mein Jahresziel von 1000 Meilen wieder. Das alleine ‚kickt‘ mich. Ausserdem freue ich mich, dass meine Mitblogger / Mitläufer wieder voll trainieren und ich bin mir sicher, dass wir alle in Amsterdam das Ziel vor dem Besenwagen sehen und auch keinen Umweg durch die Grachten nehmen müssen. 🙂

So, genug ‚gekickt’…

Ich freue mich auf jeden Fall auf Amsterdam. Ihr wisst ja: reisen um zu laufen ist ja mittlerweile eines meiner Lieblingsthemen. 🙂

Die Saison hat allerdings noch einen Wermutstropfen: Mein Lieblingsschuh der Inov-8 Race Ultra 270 wurde nach nur einem Jahr durch ein komplett neues Model – den Trailtalon 250 – ersetzt. Die Tests waren durchwachsen. Vor allem das fehlende ‚Rock-Plate‘ wurde von den Trail-Gurus kritisiert. Ich werde mir natürlich ein Paar holen und hier ausführlich berichten. Bis zur (breiten) Verfügbarkeit des Schuhs habe ich den Bestand an Race Ultra 270 gesichert. Die drei Paar die ich jetzt noch habe, sollten mich noch mal 1500 km weit bringen.

Übrigens: Im Gegensatz zum meinen Mitbloggern laufe ich noch nicht ‚oben ohne‘ – sondern schwöre nach wie vor auf die Dienste meiner Garmin 920XT in Kombination mit meinem Viiiiva-HF-Gurt.

Von daher werdet ihr so schnell hier von mir nichts mehr zum Thema Gadgets hören  😎 …

Stay tuned…

 

 

 

 

 

About Markus (aka Runner #8)

Das Leben beginnt am Ende der Komfortzone... ...also so ab km 35 :-)

Check Also

Runner #8: Auch wenn ich den anderen… (sehr kurze) Nachlese Weinheimer Herbstlauf 2016

…mit dem Gepiepse meines Metronoms auf den Geist ging: Es war ein toller Lauf. Wir …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen