Home / Training - Runner #5 / Trainingsupdate… Schwarz und Weiß… V800

Trainingsupdate… Schwarz und Weiß… V800

Der Endspurt für den Marathon am 26.10. startet. Auch mein  Running.Coach Ingalena Heuck hat noch mal bestätigt, dass ich in den nächsten 4 Wochen noch mal etwas für meine Leistungsfähigkeit machen kann. Die restlichen 4 Wochen vor dem Lauf ist dann da nicht mehr so viel drin.

Wenn ich mir meine aktuellen Trainingsleistungen anschaue, sind die allerdings recht bescheiden. Die beiden Monate Juli und August haben mich durch Krankheit und Urlaub doch ziemlich zurückgeworfen, wie man in meiner Trainings-Übersicht sieht.

[table id=3 /]

Heute war mal wieder ein LongRun dran. Eigentlich sollter er 26km gehen, allerdings haben mir da die Temperaturen einen ziemlichen Strich durch die Rechnung gemacht. Bei 25 Grad im Schatten, war ich bei km 17 schon ziemlich fertig und habe nach kanpp 22km abgebrochen. Man muss allerdings dazu sagen, das sich wie immer nüchtern (bis auf ein Stück Kuchen) gestartet bin und mir während des Laufs nur ein Gel gegönnt hatte. In Summe auf jeden Fall ein negatives Erlebnis. Wenn ich mir die Trainings der letzten Tage allerdings anschaue, glaube ich schon eine deutliche Steigerung erkennen zu können. Gerade auf den Strecken so bis 17km (bei normalen Temperaturen) geht es eigentlich aktuell sehr gut. Ob das allerdings dann für 42km reicht – hmmm.

Positiv zu vermelden ist, dass die V800 nach dem letzten Update nun wieder zuverlässig die GPS Satelliten findet und es keine Abbrüche mehr beim Laufen gibt. Zudem erkennt die Uhr, wenn ich lauslaufe und warnt mich (Akustisch und mit Vibration) ob ich denn die Aktivität starten möchte. Nettes Feature.

Mal sehen wie sich die nächsten Wochen entwickeln. Aktuell sehe ich mich noch nicht am Ziel in der Frankfurter Festhalle…

About Dietmar

Ich laufe seit 2012 und versuche das ganze mit dem nötigen Ernst, aber immer mit Spass zu betreiben.

Check Also

Die Uhr tickt… Amsterdam kommt näher… Schuhe… Uhr

 Es lässt sich leider nicht leugnen…. Auch wenn die Frequenz der Beiträge hier etwas nachgelassen …

Ein Kommentar

  1. Jetzt mal nicht den Kopf hängen lassen, das wird schon… Einfach das Programm durchziehen und auf Frankfurt freuen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen